Prof. Dr. Anke van Kempen

"Zur Sache sprechen heißt: Mit Menschen sprechen"

Berufserfahrung (Auswahl):

  • Professorin an der Hochschule München im Fachbereich Technische Redaktion und Kommunikation
  • Abteilungsleiterin Wissenschafts- und Unternehmenskommunikation, Private Forschungsförderung einer Forschungsorganisation (17.000 Mitarbeiter)
  • Abteilungsleiterin Unternehmenskommunikation einer Anstalt des öffentlichen Rechts (700 Mitarbeiter)
  • Beraterin für strategische Kommunikation

Projektbeispiele:

  • Konzeption und Aufbau einer neuen Abteilung für Unternehmenskommunikation
  • Entwicklung und Umsetzung von Positionierungsstrategien
  • Kommunikation von Veränderungsprozessen (intern und extern)
  • Kommunikationscoachings für Geschäftsführer, Führungskräfte und Teams 

Qualifikationen (Auswahl):

  • Studium der Germanistik, Geschichte und Politischen Wissenschaft in München mit den Schwerpunkten Rhetorik, Entscheidungsfindung und Politische Kommunikation
  • St. Galler Change Management-Lehrgang (Management School St. Gallen)
  • Beratung in Organisationen (theoretische Fundierung u.a. : Metatheorie der Veränderung), Training und Moderation (Trainer- und Berater-Akademie München), Coaching - Psychologie der Veränderung (Dietz & Partner, München)

Wir blicken aus unterschiedlichen Perspektiven auf Sachverhalte. Unsere langjährige Erfahrung als Führungskräfte in Unternehmen verschiedener Größen in Kombination mit unseren unterschiedlichen Ausbildungen ermöglicht es uns, im Diskurs und im Ringen untereinander die bestmögliche Lösung für Sie zu erzielen.